Balzers hat einen Trainer gefunden

Joseph Martin Brenner, 33-jährig, heisst der neue Chef- Trainer des FC Balzers. Foto: sport:zeit.li Eschen

Der FC Balzers hat für seine Erstligamannschaft einen Cheftrainer gefunden. Er heisst Joseph Martin Brenner, 33 Jahre alt, ist uruguayischer/österreichischer Staatsbürger, lebt in Vorarlberg und hat einen Vertrag für die kommende Saison 2019/20 mit dem FCB abgeschlossen. 

Der neue Trainer ist im Besitze der UEFA Pro Lizenz, eine der höchsten Trainerausbildungen im europäischen Fussballsport. Brenner war früher selber Spieler und musste die Karriere im Alter von 27 Jahren beenden, aufgrund einer schwerer Knieverletzung.

Die Verpflichtung von Joseph Martin Brenner wurde notwendig, nachdem der Wunsch-Trainer, Michele Polverino, (vorläufig) nicht über die notwendige Trainerlizenz für die 1. Liga verfügt. Er wurde vom FC Balzers als Co-Trainer und Spieler verpflichtet.

Wie Präsident Hansruedi Wagner bekannt gab, hat der FC Balzers mit dem Spieler Roman Hermann für ein weiteres Jahr verlängert. Und als neuer Spieler ist zum FC Balzers gestossen: Felipe Martins Dorta (ex Ansan Greeners, Südkorea).

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here