Vorschau auf das NLA-Spiel vom 8. Februar 2020 vs. Servette FC

Am kommenden Samstag gastieren die FC St.Gallen-Staad Frauen beim momentanen NLA-Tabellenführer Servette FC. Es ist die erste Partie nach kurzer Winterpause, die zu Beginn der Erholung diente, dann aber nach dem Jahreswechsel die zweite Saisonhälfte mit intensiven Einheiten in Angriff genommen wurde.

Um dem «Winter» in der Ostschweiz zu entfliehen, begab sich das NLA-Team zusammen mit den FCO Junioren-Teams U21, U18, U18 Wil und U16 ins siebentägige Trainingslager nach Cambrils (Spanien). Das Fazit: Ein sehr positives und gut organisiertes Trainingslager mit vielen Einheiten auf und neben dem Platz, das einiges zur Teamentwicklung beigetragen hatte.

Zu Besuch beim Tabellenleader ist es sicherlich kein einfacher Rückrundenstart, doch die Fähigkeit – und das Wissen – das Punktekonto stets erhöhen zu können, ist für das junge Ostschweizer-Team ge-geben.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here