Unerwarteter Wechsel in Montlingen / Regtop übernimmt

Der FC Montlingen geht mit einer neuen sportlichen Führung in die kommende Saison 2020/21. Martin „Ox“ Baumgartner wird neuer Sportchef. Mit der sportlichen neuen Führung gibt es auch einen Wechsel auf dem Trainerposten, Erik Regtop übernimmt das Amt.

Seit einigen Wochen war bekannt, dass das bisherige Sportchef-Duo Dominik Tiziani und Sanel Pjanic ihren Rücktritt per Ende dieser Saison definitiv einreichen werden. Nach intensiver Suche hat die Vereinsleitung mit Martin „Ox“ Baumgartner die Nachfolge gefunden. Mit dem ehemaligen Torhüter und aktuellen Trainer der 2. Mannschaft übernimmt in diesem Metier eine junge und unverbrauchte Kraft. Der 26-jährige war im Vorstand bisher für die Anlässe verantwortlich. Baumgartner wird die Planung der kommenden Saison per sofort in Angriff nehmen. 

Wechsel auf dem Trainerposten

Der personelle Wechsel in der sportlichen Leitung bringt auch einen Wechsel auf dem Cheftrainerposten mit sich. Mit Erik Regtop kehrt der Aufstiegstrainer der Saison 2008/09 auf den Kolbenstein zurück. „Ich als ehemaliger Spieler von ihm, bin sowohl fachlich wie auch menschlich vom neuen Trainer überzeugt. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Erik Regtop“, sagt Baumgartner. Am sportlichen Ziel mit möglichst vielen Eigengewächsen in der 2.Liga zu spielen hält der Verein fest. (Quelle: FC Montlingen)

EX-Trainer Patrick Fleisch, der das Team erst im Winter übernahm, durfte kein Meisterschaftsspiel absolvieren. Wieso er schon wieder gehen muss ist nicht bekannt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here