St.Margrethen vermeldet Neuzugänge

Der FC St.Margrethen verstärkt sich mit folgenden Neuzugängen auf die neue Saison:

Mihal Velija

Der erst 18-jährige Mihal Velija stösst vom Absteiger FC Walenstadt zu den Rheinauern. Er spielte zu seiner Jugendzeit beim FC Balzers.

Ocak Harun

Der 21-jährige Ocak Harun war bis jetzt vereinslos und spielte zuletzt beim FC Dornbirn in der Regionalliga und in der zweiten Mannschaft.

Jevic Bozo

Der 32-jährige Routinier Jevic Bozo war ein ehemaliger Fussballprofi in Serbien und wechselt von Schwarz/Weiss Bregenz zum FC St.Margrethen.

Burak Eris

Der gebürtige Liechtensteiner ist ein bekanntes Gesicht beim FC St.Margrethen, da er in der Saison von 2016-2018 bereits für die Rheinauer kickte. Nun wechselt er nach einem halben Jahr in Buchs wieder zurück.

Rexhepi Gentrit

Der 18-jährige Rexhepi Gentrit kommt von der zweiten Mannschaft von FC Rorschach Goldach 17.

Mendes Christian

Es wurde auch einen neuen Torwart-Trainer verpflichtet mit Christian Mendes. Der gebürtige Brasilianer ist 46 Jahre alt und war zuletzt bei Rielasingen tätig in der Oberliga vom Bezirk Baden-Württemberg.

2 KOMMENTARE

  1. Getreu nach dem alten volkslied: wer soll das bezahlen wer hat soviel geld wer hat soviel pinke pinke wer hat soooo vieeel geld

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here