Montlingen verpflichtet Valdet Istrefi vom FC Buchs

Der FC Montlingen hat die Kaderplanung für die Rückrunde der Saison 2019/20 abgeschlossen. Mit Valdet Istrefi wurde ein erfahrener Offensivspieler verpflichtet.

Mit dem 31-jährigen Valdet Istrefi kommt auf die Rückrunde einer erfahrener Offensivspieler auf den Kolbenstein. Istrefi spielte gar in der Challenge und Promotion League und stösst nun vom FC Buchs nach Montlingen. Bereits anfangs Woche wurde bekannt, dass das Eigengewächs Mergim Osmani zurück ins Oberrheintal wechselt. Gemeinsam mit dem aus einer Verletzung zurückkehrenden Fabio Klingler, konnte der FCM die Lücke nach den beiden Abgängen von Dursun Karatay – neuer Verein noch unbekannt – und Simon Thurner (Bregenz) kompensieren. Somit ist die Kaderplanung vorläufig abgeschlossen.

Abgänge: Dursun Karatay (unbekannt), Simon Thurner (Bregenz), Chris Dietsche, Sven Hasler (2.Mannschaft).


Zuzüge: Mergim Osmani (Au-Berneck), Valdet Istrefi (Buchs)


Vorbereitungsspiele:
Samstag 1. Februar 13.00 Uhr FC Landquart-Herrschaft (3.) – FCM
Samstag, 8. Februar 10.30 Uhr FC Montlingen – FC Rheineck (2.) (Wintercup Widnau)
Sonntag, 9. Februar 15.30 Uhr FC Diepoldsau-Schmitter (3.) – FC Montlingen (Wintercup Widnau)
Samstag, 15. Februar 13.15 Uhr FC Widnau (2.inter) – FC Montlingen (Wintercup Widnau)
Samstag, 29. Februar 16.00 Uhr FC Montlingen – FC Bad Ragaz (3.)
Samstag, 7. März 16.00 Uhr FC Ems (3.) – FC Montlingen

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here