Kadermutationen SC Rheintal

Kadermutationen SC Rheintal

Rückkehrer – Nico Paul

Nico Paul kehrt nach einer Saison (berufsbedingter Pause) wieder zum SC Rheintal zurück. Nico wird für die Abwehr ein grosser Rückhalt sein.

Lukas Sieber
Michael Holdener

Mit Michael Holdener und Lukas Sieber kehren zwei Eigengewächse zum SC Rheintal zurück. „Holdi“ wechselt von SC Herisau und „Siebs“ vom EHC Chur zum SCR zurück. Michael hat sich in den letzten Jahren zu einem Stammspieler in der 1. Liga entwickelt und wird mit seinem Spielstill viel Härte und Energie ins Spiel der Rheintaler bringen. Lukas Sieber darf als Transfercoup bezeichnet werden. Er hat für die nächsten beiden Jahren beim SCR unterschrieben. „Siebs“ wird sicher in der Skorerliste der 1. Liga weit vorne anzutreffen sein und zudem dem jungen Team mit seiner Erfahrung weiterhelfen. Der SCR ist stolz, beide wieder mit dem Luchs auf der Brust spielen zu sehen.

Ebenfalls kehrt Johannes Lins zum SC Rheintal zurück. Der ehemalige Nachwuchsspieler wechselt vom EHC Lustenau, aus der zweithöchsten österreichischen Liga, zum SCR. Der kleine bullige Powerstürmer wird sehr viel Energie ins Offensivspiel bringen.

Rücktritte/Abgänge

Mit Renato Engler tritt eine wichtige Teamstütze zurück. Renato kann aus privaten und beruflichen Gründen den grossen Aufwand der 1. Liga im Moment nicht mehr stemmen. Ob er die Schlittschuhe für immer an den Nagel hängen wird ist noch offen.
Engler kehrte letzte Saison zum SCR zurück und half mit, das langersehnte Ziel, den Aufstieg zu schaffen. Er war nicht nur auf dem Eis, sondern auch in der Garderobe eine wichtige Teamstütze. Der SCR möchte sich auch bei ihm für seinen Einsatz bedanken und wünscht ihm für die weitere Zukunft alles Gute.

Fabian Lütscher und Haris Sabanovic werden nächste Saison ebenfalls nicht mehr bei den Rheintalern spielen. Beide möchten sich beruflich weiterbilden. Sie werden aller Voraussicht ins Team 2 wechseln. Auch ihnen gilt ein grosser Dank wir für ihren Einsatz in den letzten Jahren.

Mit Ryan Stieger, Simon Lenz und Martin Grabher-Meyer werden die auslaufenden Verträge nicht verlängert. Ryan Stieger wird zum HC Prättigau-Herrschaft wechseln. Bei Simon und Martin ist noch nicht bekannt zu welchem Verein sie wechseln werden. 

Vertragsverlängerungen / Nachwuchsspieler

Roger Nater und Adrian Heule werden auch nächste Saison das Trainerduo des SC Rheintal bilden. Der restliche Staff mit Nico Sutter, Ruben Bühler, Micheal Knobelspiess, Moritz Pilgram, Daniel Landolt und Jo Keel wird dem SCR ebenfalls erhalten bleiben.

Folgende Vertragsverlängerungen gibt der SCR zudem bekannt:

11 – Bartholet Sandro
93 – Berweger Marco
17 – Binder Luca
19 – Bodemann Yanick
13 – Engler Claudio
16 – Gschliffner Patrick
30 – Jüstrich Fabio
87 – Knöpfel Pascal
29 – Kuster Pascal
51 – Metzler Ramon
5 – Manser Janis
86 – Pfeiffer Dominic
34 – Stoop Sandro
89 – Ströhle Adrian
27 – Thurnherr Lukas

Leon Romagna und Andreas Weber haben ihren ersten Vertrag unterschrieben und gehören so nun zum fixen Kader der 1. Mannschaft.

Damit man den eingeschlagen Weg weiter gehen kann, werden zudem noch weitere Nachwuchsspieler in das erweiterte Kader berufen.

Allenfalls wird noch ein zusätzlicher Torhüter und 1-2 Stürmer verpflichtet. Infos folgen in den nächsten Wochen.

Bei Captain Damian Holenstein „Hole“ ist noch offen ob er weiter spielen wird.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here