Kadermutationen beim FC Au Berneck

Die Kaderplanungen für die kommende Saison rückt voran. Hier die grössten Mutationen beim FC Au Berneck:

Folgende Spieler vom aktuellen Kader haben ihre Verträge verlängert; Jung Kevin, Pirabakaran Puru, Dierauer Lukas, Marino Raoul, Pirabakaran Saru, Murati Nedim, Muratoski Emir, Eugster Joel, Dierauer Tobias, Dierauer Fabian, Blumenthal Noah, Büyüktunalioglu Murat und Drissi Mohamed. 

Dabei ist sicher auch, der im Winter zum Team gestossene, in Heerbrugg lebende 26 jährige Tunesier Mohamed Drissi ein interessanter Name, der im Alter von 16 bis 24 bei diversen Tunesischen Ligue Professionelle 1 Vereinen unter Vertrag stand.  

Die Sportkommission bedankt sich bei den Spieler für das entgegengebrachte Vertrauen und wünscht ihnen eine verletzungsfreie und erfolgreiche Saison. 

Mit folgenden Spielern konnte sich die Sportkommission auf keine Vertragsverlängerung einigen: Roth Sebastian, Shala Rilind, Uzundere Burak, Aliu Fatlum, Ibrahimi Lendim, Riedeberger Marcel, Schwendener Severin, Künzler Fabio, Ibrahimi Nurkan, Abazi Rijad und Lotrim Hajrullahu.

Die Sportkommission bedankt sich bei den scheidenden Spielern für ihren Einsatz und wünscht ihnen auf ihrem weiteren Weg alles Gute.

2 KOMMENTARE

  1. sieht so aus, als ob man in Au kleinere Brötchen backen wird… Ob da wohl auch das Geld ausgegangen ist?

  2. Ich finde dies ein super Schritt vom FC AB 05. Dies zahlt sich nicht in der nächsten Saison, jedoch schon bald aus!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here