Fredi Britt verlässt im Sommer den FC St.Margrethen

Nach 14-jähriger Vorstandstätigkeit hat Fredi Britt den Rücktritt aus dem Vorstand des FC St. Margrethen bekannt gegeben.

Es ist Zeit, die Arbeit in jüngere Hände weiterzugeben. Fredi Britt war nicht nur Spiko und Kassier bei den Rheinauern, sondern er hatte eine Allrounder Funktion mit verschiedenen Aufgaben. Dort wo man ihn brauchte, war er jederzeit zur Stelle. Er war der zuverlässige Live Ticker für SportJack, organisierte und führte unter anderem auch alle Hallenturniere der Heldsberger und dies von den Kleinen bis zu den Grossen. Nun verliert der FC St. Margrethen Ende Juni nicht nur einen wichtigen Mann im Vorstand und Verein, sondern auch einen tollen Menschen, der im ganzen Tal geschätzt wird.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here