Diepoldsau kämpft in Oberentfelden um Tabellenführung

Dank den drei Siegen am vergangenen Doppelspieltag wahrte der SVD den Anschluss an Tabellenführer Wigoltingen.

Nun kommt es am nächsten Samstag im aargauischen Oberentfelden zum erneuten Aufeinandertreffen der beiden Mannschaften. Dabei wollen die Rheininsler sich für die Niederlage in der Vorrunde revanchieren und wenn möglich die Tabellenführung zurückerobern.

Mit 3:1 musste sich die SVD-Truppe dem Feldmeister geschlagen geben. Will Diepoldsau wieder den Meistertitel holen, sollte wenn möglich ein 3:0 Sieg her um die Tabellenführung definitiv zurückzuerobern. Zudem dürfen die Rheininsler keines ihrer verbleibenden Spiele verlieren.

Dass dieses Vorhaben alles andere als ein Selbstläufer wird, zeigten die vergangenen Partien der Vorrunde. Vor allem der jetzige Spitzenreiter Wigoltingen zeigte sich bis anhin in blendender Form und gab lediglich drei Sätze ab.

Der SVD Diepoldsau-Schmitter muss sich also noch deutlich steigern, ist jedoch überzeugt, dass er bei einer optimalen Leistung einen weiteren Sieg einfahren kann.

Hallenmeisterschaft 2018/19
Wann: 8. Dezember 12:00 Uhr
Wo: Erlenweg, Oberentfelden
Gegner: STV Wigoltingen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here