Der FC Balzers ist wieder auf Trainer suche

Bild-Quelle: sport:zeit.li / Eschen

Der FC Balzers ist auf der Suche nach einem neuen Erstliga-Trainer. Es ist nicht wie bereits mitgeteilt Michele Polverino, den der FCB vor einem Monat als Nachfolger für den nach Gossau gewechselten Patrick Winkler präsentiert hat.

Grund: Michele Polverino hat nicht die nötige Trainerausbildung zur Führung eines Erstliga-Teams. Er muss die Prüfungen noch nachholen. Er wird aber als Co-Trainer fungieren.

Der neue Trainer wird jedoch auf einen starken und intakten Kader beim FC Balzers stossen, der sich in der 1. Liga ohne Weiteres gut behaupten wird.
(Quelle: sport:zeit.li / Eschen)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here